Pimp my Guitar – Moews Guitars

Preamp Booster Compressor

Preamp / Booster / Compressor

Wollt ihr eurem Gitarren-Sound in manchen Parts mehr Power und Wucht verleihen? Mit einem Preamp-Pedal könnt ihr dem Gitarren-Sound die Färbung von bestimmten Amp-Modellen verleihen oder Equalizer-Effekte über ein Pedal, das vor den Verstärker geschaltet ist (daher der Name Pre-Amp), erreichen. Ein Booster hebt die Lautstärke der E-Gitarre an, ohne dabei zu verzerren. Ein Kompressor gleich die Lautstärke von schnell hintereinander gespielten Tönen einander an oder kann bei extremen Einstellungen auch sehr interessante Lautstärke-Effekte erzeugen. In unserem Online-Shop findet ihr eine ganze Reihe an interessanten Preamp-Pedals, die klassische Amp-Modelle wie britische Marshall Sounds oder Fender-Sounds oder andere Verstärker-Modelle emulieren. 


Mit einem Preamp Booster oder Compressor Pedal könnt ihr eurem Gitarren-Sound eine ganz bestimmte Färbung verleihen oder den Sound mehr sättigen. Durch natürliche Lautstärkeunterschiede beim Gitarre spielen entstehen eventuell ungewollte Effekte im Volume Bereich, die durch einen Kompressor ausgeglichen werden können. Diesem Effekt kann man mit einem Kompressor-Pedal entgegen wirken. Wenn man einen Solo-Part hat, im übrigen Song aber eine leise Gitarre spielen will, kann man mit einem Booster Pedal in den Solo-Parts die Lautstärke entsprechend anheben. Wir führen Preamp Booster und Compressor Pedals von JOYO und Caline.